Hegau-Medikamenten-Netzwerk hilft in Griechenland

Doktor Aristopoulos ist aus dem Häuschen: „Die Medikamente kamen gerade noch rechtzeitig, wir brauchen sie jetzt dringender denn je“. Der griechische Gynäkologe freut sich über drei riesige Pakete voller Arzneien, die ein deutsches Hilfsnetzwerk unter Führung des „Gesundheitsnetzes Hegau e.V.“ (GNH) in die Athener Solidarklinik geschickt hat. „Mit den vielen Flüchtlingen kamen auch neue Krankheiten in unser Land, für die wir neue Medikamente brauchen.“ Weiterlesen

Hegau-Hilfe für Griechenland

Hegau-Hilfe für Griechenland kommt voran – zusätzliche Unterstützung ist aber weiter nötig

Kostas Kokossis, Verwaltungsleiter der Solidarklinik KIFA in Athen, ist verzweifelt. Wieder muss er im fernen Singen um dringend benötigte Medikamente für die Athener Flüchtlingslager Elaion, Schistos und Skaramangas bitten. Doch das „Gesund­heits­netz Hegau“ kann helfen, denn mittlerweile ist die Ärzte- und Apotheker-Initiative mit Griechenland-Helfern in Zürich, Lörrach und Düsseldorf bestens vernetzt: Zum Zwischen­stand der Unterstützung für „Solidarity4all“. Weiterlesen