Hegau-Medikamenten-Netzwerk hilft in Griechenland

Doktor Aristopoulos ist aus dem Häuschen: „Die Medikamente kamen gerade noch rechtzeitig, wir brauchen sie jetzt dringender denn je“. Der griechische Gynäkologe freut sich über drei riesige Pakete voller Arzneien, die ein deutsches Hilfsnetzwerk unter Führung des „Gesundheitsnetzes Hegau e.V.“ (GNH) in die Athener Solidarklinik geschickt hat. „Mit den vielen Flüchtlingen kamen auch neue Krankheiten in unser Land, für die wir neue Medikamente brauchen.“ Weiterlesen